Bilder aus der Radlerrast

So hat es hier auch mal ausgesehen

Grenzzaun bei Radlerrast Nov. 1989

 

Hier haben wir mal ein paar Bilder aus der Radlerrast, die vielleicht etwas von der Stimmung hier wiedergeben, es sind dann auch wieder ein paar aktuellere aus 2016 mit dabei.

2 Antworten auf Bilder aus der Radlerrast

  1. Ursula und Gottfried, Körle sagt:

    Wer hier nicht einkehrt, hat etwas versäumt! Sympathische, sehr freundliche und natürliche Wirtsleute, gute Speisen und ein sehr schönes Ambiente. Da fühlt man(n und Frau) sich wohl.
    Drohung: Wir kommen wieder!

  2. Uwe Vogt sagt:

    Wir sind am 25. Mai mit Freunden bei Pia eingekehrt. „Da kannste futtern wie bei Muttern“. Wer vorbei fährt, hat was verpasst. Einfach schön dort.

Schreibe einen Kommentar